To our English speaking friends:

English text:

Please note:
This is an extract from the German version of the General Terms and Conditions. This is not a legal translation nor legally valid, it is for an easier understanding only. The full German version (see below) is the only version that is legally valid!

For more information about cancellations due to COVID-19, please visit our COVID-19 website page by clicking HERE.

(1)
The St.Anton Classic KG operates the St. Anton Classic ski school in accordance with the current regulations of the local authorities and Tyrolean Ski School Act (skischool-permit Tirol, BH Landeck GZ 3-17515/4), and also operates its agency for ski guides/instructors and mountain guides. The client expressly acknowledges that for ski-school and ski-guiding offers booked via the website, by e-mail or by telephone, St.Anton Classic KG reserves the right to use independent ski instructor/guides or mountain guides, depending on requirements and/or booking situation. The starting time and meeting point will be arranged by the St.Anton Classic KG office. In these circumstances, the responsibility for the content of the ski lesson and associated supervision, pricing and invoicing will be taken care of directly by or with the ski instructor, ski guide or mountain guide. The appointed contractors, ski instructors and ski schools are referred to here as partners. The offers of St.Anton Classic KG are subject to change.

( … )

(4) Cancellation policy
There are no cancellation fees up to 7 days before the first ski/guiding day;
7 days to 24 hrs before start of the reservation 50% will be charged.
In case of cancellation 24 hrs or less and during an ongoing service or in case of non-appearance on the agreed date, 100% of the reservation amount will be charged. If the weather conditions prevent a service from being fulfilled, St.Anton Classic KG reserves the right to postpone or cancel the services. Only in the event of cancellation is St.Anton Classic KG obliged to waive the fee or refund the pro rata fee and the contractual partner is not entitled to any further claims. If the contractual partner is physically incapacitated, he/she must present a medical certificate stating the reason for the incapacity; otherwise the full amount will be invoiced.

(11) Validity
These General Terms and Conditions are valid during the winter season only, starting Dec. 1 – April 30th of the following year.

Travel cancellation insurance:

Things do not always turn out as expected, sometimes a booked holiday has to be cancelled or terminated. There is no right of withdrawal according to § 18 Abs. 1 Z. 10 FAGG, instead our general terms and conditions apply.

We would recommend protecting yourself against any unnecessary expenses and associated displeasure. Therefore we recommend travel insurance as a precaution against cancellation or termination as well as accident and rescue (including helicopter) costs.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Terms & Conditions: full German version)

der Fa. St.Anton Classic Schnee und Alpinsport KG, Alpinskischule St. Anton Classic und Vermittlungsagentur für Skilehrer und Ski Guides, (hier kurz st.anton classic kg) Dorfstrasse 57, 6580 St. Anton am Arlberg.

Die Fa. St.Anton Classic KG ist eine registrierte und qualifizierte Österr. Skischule und Vermittlungsagentur mit Sitz in St. Anton am Arlberg. Alle Leistungen der Skischule, auch die aufgrund von Online-Anfragen und Online-Bestellungen unter Verwendung des Internets oder anderer Onlinedienste erfolgen, unterliegen diesen Geschäftsbedingungen.

1. Die st.anton classic kg führt als Skischule Skischul- und Schneesportangebote durch  (Skischul-Bewilligung Tirol, BH Landeck GZ 3-17515/4) und vermittelt diese auch im Rahmen der Vermittlungsagentur je nach Auftragslage und Anforderungen. Der Auftraggeber nimmt ausdrücklich zur Kenntnis, dass für über die Website, per e-mail oder telefonisch gebuchte Skischul- und Skiguiding-Angebote sich die st.anton classic kg uneingeschränkt vorbehält, auch selbständige Skilehrer-Skiführer oder Bergführer einzusetzen. Das Vereinbaren der Startzeit erfolgt über das Büro der st.anton classic kg, die Verantwortung für das Abhalten des Skiunterrichtes und Begleitung, sowie der Abrechnung erfolgt in diesem Fall direkt bei, bzw. mit dem Skilehrer-Skiführer oder Bergführer. Die vermittelten Auftragnehmer, Skilehrer und Skischulen sind hier als Partner bezeichnet. Die Angebote der st.anton classic kg sind freibleibend.

2. Für die Annahme der Reservierung und den Umfang der Leistung sind ausschließlich die schriftlichen Auftragsbestätigungen der st.anton classic kg, bzw. deren Partner maßgeblich. Mündliche oder telefonische Nebenabreden gelten nur bei schriftlicher Bestätigung durch die st.anton classic kg, bzw. dem jeweiligen Partner. Der Auftraggeber erklärt sich einverstanden, dass seine personenbezogenen Date im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen bearbeitet und aufbewahrt werden. Der Auftraggeber erklärt sich einverstanden, Informationen der St. Anton Classic Schnee- und Alpinsport KG per email zu erhalten.

3. Beim gegenständlichen Vertrag über das Begleiten auf Skipisten und der Erteilung von Skischulunterricht und für die Betreuung von Kindern und damit zusammenhängenden Dienstleistungen handelt es sich um einen freien Dienstvertrag. Die st.anton classic kg ist bei Vermitteln an einen Partner nicht verpflichtet Gewährleistungs-verpflichtungen zu übernehmen. Die vermittelten Partner, bzw. Skilehrer werden sich sorgfältig bemühen, das Begleiten, Betreuen und den Skiunterricht nach ihren Kräften und nach ihrem besten Wissen zu erteilen.

4. Im Falle eines Rücktritts durch den Kunden fallen folgende Stornierungskosten an:
– bis 7 Tage vor Beginn der gebuchten Leistung: kostenlos
– 7 Tage bis 24 Std. vor Beginn der gebuchten Leistung: 50 % des vereinbarten Gesamtpreises
– ab 24 Std. vor Beginn oder während der gebuchten Leistung:
100 % des vereinbarten Gesamtpreises (dies gilt auch bei Nichtinanspruchnahme der gebuchten Leistung)

Diese Zeiträume gelten auch bei teilweiser Stornierung der gebuchten Leistung, bei Nichterscheinen zum vereinbarten Termin wird der volle Betrag verrechnet. Wenn die Witterungsverhältnisse die Durchführung einer Dienstleistung nicht gewährleisten, behält sich die st.anton classic kg das Recht vor, die Dienstleistungen zu verschieben bzw. abzusagen. Lediglich im Falle der Absage besteht die Verpflichtung der st.anton classic kg, das anteilige Entgelt zurückzuzahlen, ein darüber hinausgehender Anspruch steht dem Vertragspartner nicht zu. Bei körperlicher Verhinderung des Vertragspartners hat dieser ein ärztliches Attest über den Grund der Verhinderung vorzulegen, andernfalls wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.

5. Sollten Nichtinbetriebnahme sämtlicher Bergbahnen und Skilifte des gesamten Arlberg-Skigebietes, der Eintritt eines Ereignisses der höheren Gewalt dazu führen, dass der Skischulunterricht nicht stattfinden kann, hat der Kunde Anspruch auf Rückerstattung eines allfällig bereits bezahlten Entgeltes.

6. Wird ein Skiunterricht, bzw. die angeforderte Leistung wegen mangelnder Fitness des Kunden oder unzweckmäßiger Sportgeräte frühzeitig abgebrochen, entfallen sämtliche Ansprüche des Kunden auf Rückerstattung.

7. Die Haftung der st.anton classic kg und deren Partner für fahrlässig zugefügte Sach- und Vermögensschäden wird ausgeschlossen. Die st.anton classic kg und deren Partner empfehlen allen Kunden den Abschluss einer Unfall- und Krankenversicherung vor Kursbeginn.

8. Es gilt österreichisches Recht. Als Gerichtsstand für alle sich mittelbar oder unmittelbar aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten gilt das Bezirks-Gericht Landeck, Österreich, als vereinbart.

9. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich der AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung wird durch eine Regelung ersetzt, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

10. Die st.anton classic kg behält sich vor, die Inhalte der allgem. Geschäftsbedingungen zur Gänze oder teilweise ohne Vorankündigung zu ändern. Nebenabreden zu diesen AGB, sowie etwaige Änderungen bedürfen der Schriftform.

11. Gültigkeit jeweils in der Wintersaison vom 1.12. bis 30.4. des Folgejahres.

WHY CHOOSE ST ANTON CLASSIC

RESORT KNOWLEDGE

Our company has worked with St. Anton Classic for the last ten years and we enjoy a strong partnership. We love working with them because they are professional and accommodating. Our guests are always so impressed with the high level of instruction they receive from St. Anton Classic ski and snowboard instructors. Not only this, they know the resort inside out, they are the real specialists of the St. Anton and Lech (Arlberg) ski area
- MAEV C: BRAMBLE SKI

FRIENDLY GUIDES

I went on my first skiing trip in St. Anton am Arlberg last week and needed some lessons to get comfortable to ski. I had a great chat at the office and felt more comfortable right away. Tom helped me out and was such a friendly, patient and helpful guide. He taught me the basics of skiing in 2 days and made me enjoy skiing :) ….
- ANNEMIEK W.

LOCAL KNOWLEDGE

…The great advantages with them are that they all hold a degree by the Austrian Ski Guides School and they are all local so they know hidden gems that you would never find them on your own. Highly professional and with real passion for their job, they make your day an unforgettable one. I can only recommend them highly.
- JUNCAL G.

PRIORITISE SAFETY

Perfect mix of adventure and safety! Martin is a highly skilled, knowledgeable and enjoyable mountain guide. He finds awesome routes but doesn't compromise on safety. I highly recommend Martin and am sure to find him for future Skitours
- PETER R.

CONTACT AND LOCATION INFO

×

Hello!

Click auf St. Anton Classic oder sende uns ein e-mail
Click one of our representatives below to chat on WhatsApp or send us an email to
info@stantonclassic.com

× Können wir helfen? How can we help?